GESCHICHTEN MIT BEAT


INSTINKT
 

Der steht über den Dingen, doch sind die Dinge schön, fahr ich mit ihnen los
Untersuch ich die Dinge, was liegen bleibt auf meinem weg stört mich bloß
Der steht über den Dingen, doch vor allen Dingen, steh ich auf das Leben
Denn ich rappe über Dinge, ich erzähl sie und ich springe und dann lass' ich sie los


Los, ich will genau dahin, ich seh den Sinn, nichts mehr dunkel
Los, es ist so hell, Geparden-schnell fang ich das Funkeln
Schlaflos, kann keine Sterne seh'n, kann nicht tatenlos am Fenster steh'n
Lauf los, ein paar Schritte bloß, jetzt geht das leben mit Posaunen los

So groß, kannst meine Augen seh'n wie sie ins Weite spähen, bin aufgewacht
Was los? Ich geb' dir zu versteh'n: Das Raubtier in mir hat nachgedacht
Lass' los, denn das, was gestern war, ist schon gar nicht mehr da, war niemals wahr
Denn bloß, weil ich grad noch gelähmt war, heißt das nicht, dass meine Seele verdreht war
 

Ich hab Instinkt  - Ich hab Instinkt - Ich hab Instinkt
Der steht über den Dingen, doch sind die Dinge schön, fahr' ich mit ihnen los
Wenn mir was stinkt, untersuch ich die Dinge, was da liegen bleibt auf meinem Weg stört mich bloß
Ich hab Instinkt - Der steht über den Dingen, doch vor allen Dingen, steh' ich auf das Leben
Steht auf und singt, denn ich rappe über Dinge, ich erzähl' sie und ich springe und dann lass ich sie los
Ich hab Instinkt
 

Mein Sein ist ein wacher Punkt, hab keinen schlaf im Mund, bin im Gefüge
Kein Schein kann das bezahl'n, kann so sehr strahl'n, ich bin nicht müde
Kein Schein kann die Kulisse mehr erhell'n, du siehst, die Rolle passt, mich hat das Stück erfasst
So klein für mich die Meinung der Hater, bin auf dem Weg, verschieb‘ das Haten auf später 

Komm' rein, ich will den Tisch grad decken, zwischen transparenten Wänden spielt keiner mehr verstecken
Tauch ein und das Meer schluckt den Panter, den Löwen und Geparden, mein Instinkt schwimmt an Land
Wie’n Stein liegt er da am Rand, ich seh' den Strand, hab’s erkannt
Er allein, packt meine Hand, wir werden Eins, renn’ durch die Wand 

Ich hab Instinkt


DRUCKSTAUEFFEKT


Ja ich will, ich bleib heut Nacht bei dir, streng dich mal an, ich hab nur Zeit bis Vier
Dann steh' ich wieder auf, find den Weg zurück zu mir, nur ganz kurz verlor'n, hey, ich bin hier
Wie neu gebor'n, Zeit eingefror'n, ich will dich ganz, gib mir bitte deinen Zauberstab
Nur Haut und Haar, Einhorn hurra! Die Hauptstadt heiß wie die Sahara

Ich tauche ab, in deinen Armen mein zu Hause, halt mich kurz fest, denn ich brauch' ne kurze Pause
Batterie lädt, ich fall kurz um, Handy klingelt, Freundin dran, sie kommt rum
War schön mit dir, was soll ich andres sagen? Ich habs ja so gewollt, kann mich nicht beklagen
Ich muss los, tschö mit "ö",  bin mal weg, du machst "Töro", dein Gebläse schießt mich raus,
Auto-auto-autopilot aus
 

Druckstaueffekt - Und der Druck steigt wieder an
Druckstaueffekt - Diese Reise macht mich an
Druckstaueffekt - Liebe machen mit der Stadt
Druckstaueffekt - Heute gibt's auf Glück Rabatt

Druckstaueffekt - Soundcheck Berlin
Druckstaueffekt - Jeder Hipster will so sein wie ein James Dean
Druckstaueffekt - Wir sind BerlinDruckstaueffekt - Chaos, Bier und Party unser Kerosin
 

Der Krawallprinz da reitet wunderbar aus dem Dschungel durch den Tunnel
Riesenrad bin auf dem Rummel, Fahrgast rein und raus, meine Hauptstadt hat ja immer auf
Check mal die Lage hier, Graffitiwandrevier, bin auf der Suche, statt zu finden
Kreuzköln, Wedding, untern den Linden, muss die Gespenster nur noch schnell überwinden

Mein Geist dreht sich und tanzt da Reigen, ich such‘ dich, ich will mich zeigen
Kein Bock mehr hier allein zu leiden, zwischen Rock und Punk such' ich die Geigen
Einsam, Zweisam, Dreisamkeit, ich will jetzt landen, weißte Bescheid
Ich steh im Stau, nichts tut mir leid, seh' deine Hand und bin bereit

Druckstaueffekt


TRASH TV MACHT MIT UNS RUM 

 

Glotze an, läuft nur Salat, die Welt isst Krebsfleischimitat
Nicht Fleisch, nicht Fisch, laktosearm, RTL hält uns vegan
Die Dokus stapeln sich da draußen, mach mal Bungee-Jumping übern Tellerrand
Doch wir sind auf Dope, fangen an zu laufen, schützt Eskimos vor Sonnenbrand

Die Medienwelt, der goldene Teller, wer zeigt's zuerst, wer teilt es schneller?
Hashtag Unsinn, Hashtag Dumm – Trash TV macht mit uns rum

Sie zeigen uns beschränkte Leute, Intouch-Meute, Leute heute
Der Konsument sitzt auf der Couch, im Wohnzimmer geht die Sonne aus - die Sonne aus
Komm’, guck’ mal aus dem Fenster raus

Du, meine Welt ist schon okay, ich selektier’, was ich so seh’
Du stapelst hoch, was soll der Scheiß? Mir reicht auch mal das kleine Eis
Jeder hetzt, voll auf Mission, bei Günther Jauch gibts die Million
Auf Vox kocht jeder, bis er platzt – The Voice kauft sich den ersten Platz

Die Medienwelt, der goldene Teller, wer zeigts zuerst, wer teilt es schneller
Hashtag Unsinn, Hashtag Dumm, Trash TV macht mit uns rum

Sie zeigen uns beschränkte Leute, Intouch-Meute, Leute heute
Der Konsument sitzt auf der Couch, im Wohnzimmer geht die Sonne aus - die Sonne aus
Die Frau’n zieh'n die Bikinis aus

Wann explodiert denn Explosiv? Schick Bauer sucht Frau doch einen Brief
GNTM läuft in Paris, ich glaub, ich bin im Paradies
Die Werbung plätschert wie ein Fluss, bei Extrem Schön OP ein Muss
Komm’, mach’ doch einfach mal 'nen Punkt, Glotze aus und bleib gesund

Die Medienwelt, der goldene Teller, wer zeigts zuerst, wer teilt es schneller
Hashtag Unsinn, Hashtag Dumm, Trash TV macht mit uns rum


Spießer
 

Ich Jeans zerrissen- Du mit Binder
Ich buntes Cappy- Du Zylinder
Kontrastprogramm - Das sieht'n Blinder
Lachen uns an - Sind wieder Kinder

Du Automatik - Ich mit Bus
Du öfter Hektik - Ich früh Schluss
Hast Systematik - Gib mir'n Kuss
Hose, Hemd, Hoodie - Reißverschluss

Du steile Laufbahn - Ich mal weg
Lass' uns mal rausfahr'n: Meer, Sand, Steg
Bist durchgeplant und frisch rasiert
Ich hab's geahnt: Der Kopf verliert

Rosa Lacoste Shirt - Ich schwarz weiß
Du unerhört - Ich find das heiß
Nix, was mich stört - Guck' hier: Beweis
Ich mach ein Lied, damit du's weißt
 

Du bist der Rausch und ich Genießer
Mama, Hilfe, ich will 'nen Spießer
Mama, Hilfe, ich will 'nen Spießer
(2x)

Du sagst: "Geht gar nicht", warst aber nie da
Ich will's versuchen, war ja klar
Du tust seriös - Ich unnahbar
Scampi, Champagner, Baklava

Ich auf zum Späti - Du sagst: "Wird spät"
Los auf geht's feiern: Bier für'n Weg
Döner und Pommes - Scheiß auf Diät
Und da drüben an der Ecke - Check Identität

Du bist ein Gamer, los, wir spiel'n
Sternzeichen Schütze, kann gut ziel'n
Wir könn' das Chaos avisier'n
Bin schon dabei zu konzipiern

Gibt keine Regeln - Roll the dice
Fahr einfach los and don’t think twice
Bin im Moment und der ist heiß
Ich mach den Herd an, gleich gibt's Reis

Du bist der Rausch und ich Genießer
Mama, Hilfe, ich will 'nen Spießer
Mama, Hilfe, ich will 'nen Spießer
(2x)

Ich will keinen Fotografen
Will montags nicht bis mittags schlafen
Will keinen Rapper, kein' Designer
Mich fasziniert jetzt nur noch einer


LISTE
 

Wann fing das an - wann fingst du an, sie zu küssen?
Wann ging das los - mit dem „Ich drück dich wie mein Kissen“ ?
Wann gingst du abends raus - gingst danach nicht allein nach Haus'
Nach zweidrei Wochen sagt er oder sie: „Jetzt ist es aus“

Wann räumst du rum und danach um?
Denn du erträgst es nicht mehr, alle Worte waren leer
Verbrennst das T-Shirt von dem Ex, das Klingelschild bekommt Tipp-Ex
Is' vorbei, aus, ich such was neues und geh' raus

Ich hol' die Liste raus - schreib deinen Namen auf
Und mach'n neuen Tab auf. Kreuze an: "Ja, nein, vielleicht"
 

Vielleicht wirst du der Letzte sein, der Letzte auf meiner Liste
Vielleicht wirst du der Beste sein, der Beste auf meiner Liste
Der Letzte wird der Erste sein, dann nimm' mich ganz und nimm' mich heim
Ich leg' mein Cappy ab, probier mich mal im Hausfrau sein (Hey)

Ich bind‘ die Schürze um - rühr' pseudomäßig mal im Kochtopf rum
Fahr' mit dem Staubsauger den Fernseher um, die Einkaufsliste fliegt im Trockner rum

 

Oh, du hast dich so verändert - ich erkenn' dich gar nicht wieder
Flippst so aus mit einzwei Drinks da - gestern warst du doch noch bieder
Biedermeier, Wiener Würstchen - das macht sie nicht- oh doch, das wird sie
Biedermeier, hast du Eier? - mach' dir Spiegelei und würz' sie

Ich denk' „Isso“ und mach' weiter - Wetterfrosch auf meiner Leiter
Tanz' da Samba oder Rumba - mach' 'nen Hip Hop Move zu Zumba
Kipp' Vodka-O in mein' Lumumba, meine Welt wird immer runder
Plötzlich steht er da, ist wie ein Wunder - komm, nimm' mich mit und hol‘ mich runter

Ich hol' die Liste raus - schreib deinen Namen auf
Und mach'n neuen Tab auf. Kreuze an: "Ja, nein, vielleicht"


TABU

 

Der Verkehr läuft akkurat durch die Straßen Berlins
Laktosefreie Latte, Beine baumelnd auf dem Fenstersims
Ich hab da so’n Gedanken und der lässt mich nicht mehr los
Ich will mich wehr’n, es ist so schwer, was mach ich denn jetzt bloß? 

Glücklich leiert,  doch grad allein, mich lädt wer auf ne Party ein
Soll ich hin oder siegt der Heiligenschein? Ich ruf zurück: „Wann soll ich wo sein?“
Das Tabu saugt mich ein, fühl’ mich so groß, dann schrecklich klein
Ich tauch unter, trink noch Einen, kann das wirklich mein Ernst sein? 
 

Ja, na klar, trink’ noch n Schluck, locker’ den Kopf, gib dir n Ruck
Der Kasper baut seine Bühne schon auf, ich bin Tomb Raider, mach’ einen drauf
Meine Augen nehmen Blickkontakt auf, die Gedanken nehmen Riesenanlauf
Und ich renn’ all die Ordnung um, nehm’ das Chaos in Kauf

Es sieht mich an, ich mach’ die Tür zu
Bin jetzt allein, ganz allein mit dem Tabu
Es brennt sich ein wie ein Tattoo, ganz allein mit dem Tabu
Kerzenschein, nur ich und du, ganz allein mit dem Tabu

 

Meine Oberfläche spiegelt , das Tabu ist im Dienst
Geblendet, blind und taub  spür’ ich wie es immer breiter grinst
Die Schlüssel klimpern laut, bin eingesperrt in mein’m Verließ 
Es gibt mir and’re Namen, nennt mich so, wie ich noch nie hieß 

Bin neu getauft im alten Kleid , verdränge das gedankliche Leid
Impuls schlägt das Gewissen breit, alle Birnen knallen raus, es ist soweit
Das Tabu reißt den Mund auf, schreit mich an, bringt mich groß raus,
Ich bin frei, plan’ den Ablauf, will ich wirklich auf den Absturz hinaus?


ROLEX
 

Bin vollkommen nackt - Weg mit der Rolex - Charakter unverpackt - Weg mit der Rolex
Ich schmück mich mit dir  - Weg mit der Rolex - Setz’ was ein und spiel mit mir - Weg mit der Rolex


Was hast du an?  Was macht dich an? Ich sag zieh bitte bitte alles aus
Drück dich zur Wand, du ziehst mich ran, wir knipsen jetzt das Licht mal aus
Goldringe, Goldkette, mach das weg in die Toilette
Edelsteine will ich keine, Prestige an der langen Leine 

Statussymbole: iPhone im Flugmodus
Aus dem Fenster fliegt die Kohle, mit dir hab ich Überfluss
Ein Herz aus Diamant ist mir über’n Weg gerannt
Ich nehm’ mir, was ich brauch, weil ich weiß, du willst es auch 


Bin vollkommen nackt - Weg mit der Rolex - Charakter unverpackt - Weg mit der Rolex
Ich schmück mich mit dir  - Weg mit der Rolex - Setz’ was ein und spiel mit mir - Weg mit der Rolex


Ich check’ mit dir diese Markenwelt, du an meiner Hand, ich drück gefällt
mir ist egal, ob pink oder Punk: Ich lieg’ mit dir am Glitzerstrand
Lass den kleinen Calvin spielen geh’n, wir sind so schön, gibts nichts zu seh’n
Wir wohn’ im teuersten Palast, wo alles wie angegossen passt.

Du bist mein wertvollster Begleiter, strahlst goldener als der Goldene Reiter
Her hey, wir tanzen immer weiter, Etikett Liebe, Blitzableiter
Aus meine Augen sprüht buntes Konfetti, fliege hoch über alle Cavaletti
Hab’ alles bei dir, werf’ mein’ Kopf in’ Nacken - Designer und Outlets könn’ einpacken
 

Du liegst falsch, wenn du denkst, die Yacht macht dich ein bisschen schöner
Du liegst falsch, wenn du denkst, der Benz macht ihn ein bisschen größer 


GEMEINSAME HOBBIES

 

Golf Schach Joggen (4x) Gemeinsame Hobbies

Scheißegal, ob ihr zusammenpasst, sucht euch Jemanden, für den ihr alles steh’n und liegen lasst
Scheißegal, ob ihr das Geld verprasst, wenn euch der Mensch küsst, für den ihr alles steh’n und liegen lasst

 
Gemeinsame Hobbies machen uns stark, beständig und schön, aber ich mag’s eher autark
Gemeinsame Richtung, aalglatter Weg, doch ich will noch mal eben gucken, was da vielleicht noch so geht  
Wir spielen Golf, mit einem Stoß direkt ins Loch , jeden Montag joggen, wie viele Runden willst du noch?
Wir gehen Rad fahr’n, buchen zwei Wochen Kanaren, keine Ahnung, wann wir damals noch ein Du und Ich war’n

Weiter mit Schach, doch auf dem Brett steht gar kein König, seh’ die Schlacht, Türme fallen und das is zu wenig
Du legst mich flach  doch mein Adjektiv ist todesmüde, hör’ gut zu, ich buchstabier’ dir gern den Ausdruck „prüde“

 

Mir ist es ganz egal, ob wir gut zusammen passen, ich muss leider hier und jetzt alles steh’n und liegen lassen
Denn alles, was ich will, ist das Gefühl, dass ich für dich alles steh’n und liegen lassen will


Golf Schach Joggen (4x) Gemeinsame Hobbies

Scheißegal, ob ihr zusammenpasst, sucht euch Jemanden, für den ihr alles steh’n und liegen lasst
Scheißegal, ob ihr das Geld verprasst, wenn euch der Mensch küsst, für den ihr alles steh’n und liegen lasst

Golf Schach Joggen (4x)

 

Denkst du denn, wir sind Eins, weil unsere Parallele tough ist? Fällt dir gar nicht auf, dass unser Radius schon minus acht ist? 
Und diese Muster sind keine Fashion, deswegen muss ich jetzt unser Curriculum mal smashen  
Blind fall’ ich um, fall über dich her, wortkarg geladen, da ruft schon wer die Feuerwehr
Wir haben Brand, bestelln’ uns ein Steak, basstiefschwer mein Tischgebet 

Da hab’n wir den Bandsalat und ich zähl’ laut bis zehn, dann werf’ ich den Tisch um, ich werd’ jetzt geh’n
Für meine eigene Meinung ist es hier doch lang zu spät, die Rechnung ist zu hoch, willst du den Beleg? (nein)

Mir ist es ganz egal, ob wir gut zusammen passen, ich muss leider hier und jetzt alles steh’n und liegen lassen
Denn alles, was ich will, ist das Gefühl, dass ich für dich alles steh’n und liegen lassen will


SIEH MICH AN
 

Ich bin da, kannst du mich seh'n? Fühl' mich dir nah - findest du das schön?
Was geht bei dir? Was hast du für Visionen? Geht's dir wie mir? Elektronen, Ionen
Ich Plus, du Minus, Schwindelgefühl, ich seh dich an, weiß, was ich will
Was ist mit dir? Zeig, wer du bist, willst du zu mir? Wir tanzen Gummitwist
Sie mich doch an, ich tu' was ich kann, ich schenk' dir Zeit, bin zu Kompromissen bereit,
Rücken an die Hand, hier hast du meine Hand, halt sie fest, bis du dich fallen lässt. 
 

Sieh mich an (bis du dich fallen lässt) Sieh mich an (bis du dich fallen lässt)
Sieh mich an - Sieh mich an - Sie mich an

Mein Augen sind der Kompass - oder besser, wenn ich loslass'? 
Ich surf' schon mitten in der Welle und der Kick ist meine Quelle

 

Was denkst du denn sagen meine Augen? Sieh mich an, kannst du meinen Worten glauben
Bist der Mann, der mich mit Schauern übergießt, mich mit jedem Atemzug etwas höher in den Himmel schießt
In der Höhe fall' ich jeden Tag tiefer und tiefer, hast du einen Wunsch, ich liefer'
hörst du mir zu, wenn ich dir sag: "Nur mit dir wird die Nacht zum wunderschönsten Tag!"
Ich frage dich: "Wo läuft dein Horizont zusamm'? Wo siehst du mich? Denkst du, hier fängt grad etwas an
oder schickst du mich zurück in meine Spiegelstadt, von wo ich mit meinen Siebensachen kam!?"

Sieh mich an (bis du dich fallen lässt) Sieh mich an (bis du dich fallen lässt) 
Sieh mich an - Sieh mich an - Sie mich an

Sieh mich an und zoom' ganz nah ran, kein Weg war je so weit, reicht es bei dir für ein "vielleicht"?
Ist es ein Ja oder ein Nein, denkst du, das hier könnt ein Wir sein?
Ich zieh' mir unsere Spieluhr rein, die Tür geht auf, ich geh hinein, könnt' mit tausend Posaunen schrei'n

Sieh mich an  

 


I MISS YOU MADAME
 

Mein Berlin bleibt dein Berlin (6x) - Egal, wo du bist 

I Miss You Madame
Denn mein Berlin ist manchmal so schrecklich leer ohne dich
I Miss You Madame
Denn all die ganzen Clubs haben ohne dich kein Gesicht mehr für mich


All die Straßen, all die Wege
Wo geht’s heut hin? - ich überlege
Wähl’ deine Nummer - leg’ wieder auf
Seit du weggezogen bist fehlt mir irgendwie der Lauf
 

I Miss You Madame
Denn mein Berlin ist manchmal so schrecklich leer ohne dich
I Miss You Madame
Denn all die ganzen Clubs haben ohne dich kein Gesicht mehr für mich

 

Leere Gläser gibt es bei dir nie
Mit der Nacht an der Hand sind wir den Sternen vis-à-vis

I Miss You Madame

Wir sind jung, wir sind schön, wenn wir wieder eine Runde dreh'n
Könn' wir dort von der S-Bahn-Brücke unser kleines Wunder seh'n
 

I Miss You Madame
Denn mein Berlin ist manchmal so schrecklich leer ohne dich
I Miss You Madame
Denn all die ganzen Clubs haben ohne dich kein Gesicht mehr für mich



Und wir fliegen dann nach Hause, weil die Nacht uns weiter trägt
Doch vorm Schlafen wird beim Dönermann der rote Teppich hingelegt

 

I Miss You Madame